Nacht am See
~~~~~ NACHT AM SEE ~~~~~
*Trommelwirbel*-Tadaaaa:Erster Blog...

Eigentlich war es ganz und gar nicht meine Absicht,in meinem ersten Blog derart negative Dinge aufzuführen,aber durch die aktuellen Umstände sehe ich mich gewissermaßen dazu gezwungen,dem Internet als geduldigem "Problem-Publikations-Medium" und allen Benutzern,die sicherlich begierig auf Berichterstattung aus dem unglaublich ereignisreichen Leben einer 15jährigen sind,einige Mitteilungen zu machen:

1: Nach zweiwöchiger ICQ-Abstinenz meinerseits scheint ihm bereits aufgefallen zu sein,dass jemand fehlt:ICH.Die Folge:Eine SMS mit der wahnsinnig liebevollen Feststellung,dass man von mir ja gar nichts mehr hört (was sehr sehr seltsam ist *hüstel*...)Die Kurzmitteilung blieb natürlich unbeantwortet...

2:Außer durch das "Problem-Publikations-Medium" Internet scheint kein Kontakt zu mir möglich zu sein,ich habe nämlich eine Telekommunikationsallergie -.- Anrufe kommen folglich überhaupt nicht in Frage...Nur ein kurzer Gästebucheintrag in einem nicht näher genannten pinken Forum,mit der ungemein besorgten Frage,ob ich noch existiere.Ich war nicht der Meinung,seine Frage beantworten zu müssen.

3: Ich als nicht gerade kritikfähiger Mensch reagiere etwas empfindlich auf die "Verbesserungsvorschläge",die mir mein Umfeld dann und wann unterbreitet,aber nach einigem Überlegen komme ich fast immer zu dem Schluss,dass letzteres Recht hat.Die Bedingungen dafür sind simpel:Mein Umfeld sollte nicht davon ausgehen,dass nach gewissen Vorfällen alles so ist wie vorher.

3,5:Im pinken Forum ist ein neues Anzeigebild von mir zu bewundern,auf dem ich meinen heißgeliebten blutroten Lippenstift trage.Sein Kommentar:"Etwas weniger Lippenstift bitte xDD" Er hat ja auch unglaublich Style *hust*.Meine Frage:Dürfen Menschen,die wider besseren Wissens mit meinen Gefühlen gespielt und dadurch nicht gerade angenehme Gefühle in mir hervorgerufen haben,einfach so tun als wäre das nie passiert?Durch den oben zitierten Kommentar hat er mir bewiesen,dass er nichts von dem verstanden hat.

FAZIT:Er sagt,er könnte mir nie böse sein.Dafür kann ich IHM umso besser böse sein.Leider nimmt er die Sache etwas zu leicht,was mich hin und wieder an den Rand eines kleineren Wutausbruchs befördert,was sehr untypisch für mich ist (haltet mich für kleinkariert,aber MICH regt es unglaublich auf,wenn er mir so etwas schreibt,und glaubt mir,das ist die zensierte Version ^^)

Wenn Du Dir das alles durchgelesen hast,wird Dir vielleicht aufgefallen sein,dass mein erster Blog etwas wirr gestaltet ist,was sich aber hoffentlich noch in Wohlgefallen auflöst ;-) Aber ich kann Dir abschließend sagen,dass es um ein männliches Wesen ging,das mir im Moment sehr auf die Nerven geht.

Es ist 1.55 am ^^

Ich geh ins Bett xD

Danke fürs "Zuhören"

Stay dark und frohe Ostern (;

23.3.08 01:59


Werbung


Kontraste =))

19.00 pm: Die Welt ist erwiesenermaßen ein verwirrender Ort ^.^

Leute mit offensichtlichem Rechtschreib- und Grammatikdefizid haben "Einwände" gegen Ausländer.

Es gibt Nazi-Punks...

...und linke Skinheads.

Black-Metal-Nici ist neuerdings kalt,wenn sie draußen ist.

Unser Religionslehrer flucht so viel wie keine andere Lehrkraft an der Schule.

Wenn ich mich einen Tag lang nicht schminke,habe ich hinterher mehr Pickel als an einem Tag mit Make-Up xD

Ich versuche,ihn zu vergessen und denke die ganze Zeit an ihn (ausgesprochen scheiße gelaufen für mich xD)

Obwohl ich mir ausgesprochen Mühe gebe,diese Zeilen präzise und politisch korrekt zu formulieren,interessiert es wahrscheinlich keinen xDD

FAZIT:Ich bin aktuell EINE WANDELNDE KATASTROPHE xD

Morgen geht die Schule wieder los -->maximale Frustration

19.41 Uhr:Er hat Black-Metal-Nici nach mir gefragt...Kaum ist man mal 3 Wochen nicht zu sprechen,kommt ihm das komisch vor,was einigermaßen gemischte Gefühle bei mir hervorruft....Einerseits ist es ja gut zu wissen,dass ich ihm zumindest nicht völlig egal bin.Andererseits hätte er auch mal anrufen können,um sich zu vergewissern,dass mir -Zitat- "nichts passiert ist"oder ob es irgendeinen zwischenmenschlichen Grund gibt.Er sagt,er versteht mein Problem (nämlich meine extreme emotionale Abhänigkeit von ihm ^^),was ich ihm glaube.Meine negativen Gefühle nehmen allerdings im Moment etwa 80% meiner Gefühlswelt ein,die restlichen 20 raten mir,abzuwarten,was in nächster Zeit passieren wird.Aber vielleicht passiert auch nichts.

Nunja....

Schönen Abend noch,stay dark (;

30.3.08 19:16




Gratis bloggen bei
myblog.de